Einladung zur ersten Expertenrunde Verein für Hypnose und Mentaltraining

Die Bedeutung von Hypnose und hypnotischer Kommunikation in der Medizin

Diskutieren Sie mit Dr. med. univ. Christian Popp, Anästhesist im Herz Jesu Krankenhaus

Wie angekündigt, dürfen wir zum ersten Expertenabend einladen. Sie haben die Chance mit dem Fachmann persönlich in einer kleinen Runde zu diskutieren, Fragen zu stellen und sich über die Bedeutung der Hypnose in der Medizin persönlich zu informieren.

„Zuerst das Wort, dann die Arznei, und zuletzt das Messer.“

Hippokrates

Die Kommunikation mit dem Patienten hat einen hohen Stellenwert in der Medizin. Die Wahl der Worte entscheidet auch über Krankheitsverlauf sowie über die Patientenzufriedenheit und damit die Qualität in der Medizin. So kann man mit der Herstellung eines guten Rapports und den richtigen Suggestionen schnell ein gutes Ergebnis erzielen. Umgekehrt führen schlechter Rapport und negative Suggestionen nicht zu dem erwarteten Erfolg und der erwünschten Patientenzufriedenheit. Die Patienten reagieren in medizinischen Situationen häufig anders als normal und sind von Personen und Umständen viel stärker beeinflussbar. Somit ist es wichtig auch in der Arzt-Patientenbeziehung achtsam mit Worten umzugehen.

Wo: Im Bildungszentrum Harlander, Biedermanngasse 2, 1120 Wien

Wann: Am Mittwoch, den 30. November 2011 von 18:30 bis ca. 21:30

Abendbeitrag: € 10,- für Gäste und freie Spende für Mitglieder des Vereins für Hypnose und Mentaltraining

 http://www.hypnoseverein.com/termine/offizielle-termine-des-vereins/

Um Anmeldung per E-Mail wird gebeten (beschränkte TeilnehmerInnen-Anzahl!), sie erhalten dann per Mail die Rechnung mit den Daten zur Überweisung per Banküberweisung. Nehmen Sie bitte den Zahlungsabschnitt zur Veranstaltung mit!

 
Advertisements

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: